DIGITAL HEALTH

  • exklusives Fachbriefing zur digitalen Zukunft von Gesundheit und Pharma
  • montags und donnerstags, am frühen Morgen direkt in Ihr E-Mail-Postfach geliefert
  • exklusive Inhalte – nur in diesem Newsletter verfügbar
  • ein dezidiertes Redaktionsteam berichtet über den Einsatz von IT in der Gesundheitsbranche

Danach 29,90 € 49,90 € / Monat. Monatlich kündbar.*

Sie sind bereits Handelsblatt Digital-Abonnent? Dann hier klicken.
Sie sind bereits Handelsblatt Print-Abonnent? Dann hier klicken.

Das exklusive Fachbriefing zur Zukunft von Gesundheit und Pharma

Mit Handelsblatt Inside Digital Health verstehen Sie die globalen Trends und Technologien früher und erhalten unverzichtbare Insights aus dem Gesundheitsmarkt. Für Sie recherchiert von Deutschlands kompetentester Wirtschaftsredaktion.

Immer montags und donnerstags am frühen Morgen erscheint unser Newsletter mit exklusiven und aktuellen Hintergrundinformationen zu Gesundheitsmarkt und Technologie – immer mit dem Blick auf das Informationsinteresse von Führungskräften geschrieben. 

Ein eigenes Redaktionsteam steht in Kontakt mit den Entscheidungsträgern der Branche und berichtet von Messen, Konferenzen und Tagungen.

Wir bieten:

  • einen Überblick über die Nachrichten, die Ihnen zu besseren Entscheidungen helfen – am frühen Morgen in Ihrem E-Mail-Postfach
  • exklusive Stimmen und Berichte aus der Branche
  • Vor-Ort-Berichterstattung von Konferenzen und Messen
  • eine umfangreiche Presseschau
  • Gastkommentare und Einschätzungen
  • Porträts und Interviews
  • wichtige Termine, die Sie nicht verpassen sollten

» Lesen Sie hier eine Beispiel-Ausgabe

Die Digital Health Expertenredaktion

Für den Fachbrief arbeitet eine eigene, unabhängige Fachredaktion.

Julian Olk ist Fachredakteur für die Digitalisierung des Gesundheitswesens. Seit 2017 arbeitet er für das Handelsblatt, wo er auch sein Volontariat absolviert hat.

Britta Rybicki ist Fachredakteurin für die Digitalisierung des Gesundheitswesens. Beim Handelsblatt ist sie im Februar 2019 eingestiegen. Zuvor studierte sie Jura und Politikwissenschaft.

Gregor Waschinski berichtet aus Berlin über Gesundheitspolitik. Zuvor war er für die Nachrichtenagentur AFP als Korrespondent in Washington sowie Berlin tätig und ist seit 2018 beim Handelsblatt.

Maike Telgheder schreibt von Frankfurt aus über Gesundheitsunternehmen. Beim Handelsblatt arbeitet sie seit 1999. Zuvor hatte Telgheder unter anderem bei der Marketingfachzeitung „Horizont“ das Ressort Unternehmen geleitet.

* Unser Aktionsangebot gilt bis zum 28.02.2020.

** Die Nutzung durch mehrere Personen innerhalb Ihres/r Unternehmens/Organisation bedarf einer gesonderten Vereinbarung. Jede Vervielfältigung, Speicherung, Verbreitung, öffentliche Zugänglichmachung, etc. zu kommerziellen und/oder gewerblichen Zwecken, also auch eine Speicherung in Datenbanksystemen oder eine Nutzung innerhalb von Präsentationen im gewerblichen Betrieb, eine Veröffentlichung im Inter- oder Intranet, sowie eine Weitergabe von Inhalten oder eine Einräumung von Rechten an Dritte, ist nicht gestattet und bedarf unserer vorherigen ausdrücklichen Zustimmung.